hypnose jugendliche

Hypnose für Jugendliche

Die praktische Erfahrung hat gezeigt, dass Kinder und Jugendliche besonders gut empfänglich für eine Hypnosetherapie sind. Die moderne Hypnosetherapie bietet die Möglichkeit, körperliche und psychische Vorgänge besonders effektiv und nachhaltig positiv zu verändern. Gerade Kinder und Jugendliche können von den Vorteilen dieser Therapieform profitieren. 

kinderhypnose bern dominik baechler

Je nach Alter können mit Hypnose unterschiedliche Beschwerden und Probleme behandelt werden. Zu den Anwendungsbereichen zählen unter anderem die Therapie von Einnässen, Tics, Lern- und Konzentrationsstörungen, Schlafstörungen, Ängsten, Stottern sowie das Training sozialer Fähigkeiten.

Zu den Anwendungsbereichen zählen unter anderem die Therapie von:

 

  • Schulangst

  • Prüfungsangst

  • Mobbing 

  • Stottern

  • Kontentrationsprobleme

  • Selbstbewusstsein

  • Einnässen

  • Tics,

  • Lern- und Konzentrationsstörungen

  • Schlafstörungen

  • Ängsten

  • Stottern sowie das Training sozialer Fähigkeiten

Wie funktioniert die Jugendliche Hypnose?

Bei Jugendlichen wird eine sehr sanfte, aber dennoch wirkungsvolle Methode der Hypnose eingesetzt. Verschiedene Techniken finden hier Anwendung. Je nach Alter wird mit Phantasiereisen, Entspannungsübungen, Geschichten oder Mentaltraining gearbeitet. 

 

Die Vorteile

  • Dein Kind fühlt sich frei und unbeschwerter

  • Dein Kind ist entspannter

  • Dein Kind ist frei von körperlichen Beschwerden wie Migräne oder Spannungskopfschmerzen

In meiner Praxis arbeite ich mit Jugendlichen ab 14 Jahren.

Kosten

14-17 Jahren   2 Stunden CHF 350.00

17-20 Jahren.  2 Stunden CHF 420.00

Nachfolgesitzungen  von 14 - 20 Jahre werden mit CHF 150.00 verrechnet.